Qi Charger

Übersetzt aus dem Chinesischen bedeutet das kurze Wort »Lebensenergie« – und die verpasst diese andersartige Ladestation gewiss dem geliebten Smartphone, Tablet, Gadget und Co. Der proprietäre Qi-Standard des »Wireless Power Consortiums« ermöglicht die drahtlose Energieübertragung per elektro-magnetischer Induktion. Kurz erklärt wird Energie durch magnetische Kopplung zwischen dem Sender (der Ladestation) und dem Empfänger (Smartphone & Co.) in hoher Leistung übertragen. Der Vorteil dieser Technik ist zunächst das Weglassen des lästigen Ladekabels. Somit kann eventuell ein akkubetriebenes Gerät ohne einen (offenen) Anschluss wasserdicht und staubfrei betrieben werden. Der Nachteil ist der direkte Kontakt während des Ladens und somit ein erschwertes Bedienen des auf den Qi-Standard optimierten Geräts.

close

NEWSLETTER ANMELDUNG

Weitere Lexikon-Einträge